De Meye Wine Estate

ZAF - WEINANBAUREGION: WESTKAP /

Dieses Weingut befindet sich nun bereits in der fünften Generation in der Hand der Familie Myburgh. Die Namensgebung verdankt der Winzerbetrieb dem gleichnamigen Fluss in Holland, dem Heimatland der Familie vor dem Jahr 1665. Mit Blick auf die lange Zeit wird verständlich, dass die Familie stolz darauf ist, bis heute ohne fremden Einfluss arbeiten zu können. Die Reblagen liegen nördlich von Stellenbosch. Die besondere Topographie und Bodenbeschaffenheit bieten nahezu ideale Voraussetzungen, um beste Weine zu erzeugen. Die Böden sind fruchtbar, es gibt in ausreichenden Mengen Niederschläge und das mediterrane Klima sorgt in Verbindung mit dem zuweilen kühlen Westwind  und den ausreichenden Sonnenstunden für eine gute Durchlüftung der Anbauflächen. Die langjährige Erfahrung der Familie stellt darüber hinaus sicher, dass jede Parzelle mit dem dafür optimalen Traubengut bepflanzt wurde. Mit ca. 100 Hektar Rebfläche gehört das Weingut De Meye in Südafrika eher zu den kleineren Anbietern. Jedoch bietet gerade diese Größenordnung die Voraussetzungen, alle für die Erzeugung eines sehr guten Weines notwenigen Schritte gut kontrollieren zu können. Als sehr schön und gut gelungen empfinden wir die Möglichkeit, den Besuch des Weingutes mit einem kulinarischen Erlebnis im Restaurant verbinden zu können. Die schöne Lage und die vorhandenen Fazilitäten werden zudem gerne von Hochzeitspaaren genutzt, um diesem Tag eine besondere Strahlkraft zu verleihen.

hs 06.22

   
   
  • Adresse De Meye Farm
    Muldersvlei Road,
    c/o Old Paarl Road (R101)
    Muldersvlei
    ZAF-7600 Stellenbosch