Tomatensuppe

GANZJÄHRIG / 

Es handelt sich hier um ein Rezept aus passierten Tomaten, da man in Deutschland nur sehr selten schmackhafte Tomaten bekommt. Aber es gibt ja zum Glück passierte Tomaten aus der Glasflasche, die sonnengereift verarbeitet werden. Für 4 - 6 Personen rechnen Sie 2 Flaschen à 0,375l, etwas Olivenöl in einen Topf geben und eine kleine, fein geschnittene Zwiebel sowie 1-2 angedrückte Knoblauchzehen andünsten, dann die passierten Tomaten dazu geben, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach Geschmack Basilikum, Thymian und/oder Oregano dazu geben. Brotscheiben in Würfel schneiden und in Olivenöl knusprig braten, die Suppe mit den Croutons und einem Löffel Sauerrahm garnieren.

Passierte Tomaten aus dem Glas (bitte auf Qualität achten!) / kleine Zwiebel / Knoblauch / Salz / Pfeffer / Thymian / Oregano / Basilikum / alte Brotscheiben / Sauerrahm

hs 05.22