Butterplatzerl

WINTER - WEIHNACHTSZEIT /

Alle Zutaten rasch zu einem festen Teig vermengen, entweder von Hand oder mit der Küchenmaschine, Teig zu einer Rolle formen und 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben und den Teig in der gewünschten Dicke (nicht zu dick) ausrollen und ausstechen. Auf einem Blech mit Backpapier bei ca. 160°C goldgelb backen. Nach dem Erkalten können die Plätzchen mit einem Guss aus Zitronensaft und Puderzucker sowie Zuckerstreusel verziert werden.

250gr Mehl / 125gr kalte Butter / 125gr Puder- oder Feinzucker / 2-3 Eigelb / etwas Zitronenschale / evtl. etwas Rum

sh 12.20