BERGGASTBHAUS & WANDERUNG /

Da von überschaubarer Größe sieht die Hütte „L Muliné“ von außen betrachtet auf eine sympathische Art und Weise unscheinbar aus. So es das Wetter zulässt, bieten die Plätze auf der Terrasse beeindruckende Ausblicke auf eine ganze Reihe von Dolomitengipfel. Auch braucht sich die gebotene Kulinarik nicht verstecken. Ob beim Knödel-Tris, einem Lammbraten, bei diversen Nudelgerichten oder gerne mit Blick auf ein Risotto, die Gerichte sehen allesamt sehr lecker aus. Die völlig mit Holz ausgekleidete Stube macht die L Muliné auch dann zu einem lohnenden Ziel, wenn das Wetter mal nicht so passt bzw. wenn es sehr kalt ist.

Die genannten Öffnungszeiten gelten von Anfang Dezember bis zum Ende der Wintersaison und ab Juni bis Ende September.

WANDERVORSCHLAG

L’Muliné im Sommer / von Linda und Karl Braun

Laut einer anderen Quelle wäre der Weg zum Monte Pana im Schlussabschnitt nur über einen Steig zu bewältigen. So ist generell gutes Schuhwerk erforderlich und darüber hinaus eine entsprechende Erfahrung.

hs 12.20

  • Adresse L Muliné
    Cafe, Restaurant - Pizzeria
    Fam. Delazer
    La Selva Str.100
    ITA-39048 Wolkenstein (BZ)