And Beyond Mnemba Island

Stellen Sie sich eine Luxusversion von Robinson Crusoe vor und seien Sie sich bewusst, dass Sie in Ihren Gedanken immer noch etwas daneben liegen. Zugegeben, beim Blick auf die Hütten könnte man meinen, dass ein bis zwei Generationen nach Robinson Crusoe soviel Fertigkeiten erlernt wurden, dass Hütten auf diesem Niveau zu erstellen im Bereich des Möglichen ist - äußerlich betrachtet. Tatsächlich wird es Ihnen in diesen Hütten an nichts fehlen, mit Ausnahme einer Klimaanlage, ein neumodisches Utensil, welches bei falschem Umgang oftmals für Schnupfen und Heiserkeit im Urlaub sorgt. Sie schlafen hier quasi halb im Freien unter einem Moskitonetz und lauschen der nächtlichen Stille, die bekannter Weise keine ist, weil die etwas kühleren Nächte für allerhand Aktivitäten in der Tierwelt sorgen. Speisen Sie im Restaurant oder lassen Sie sich exklusiv ein "Dinner for one" servieren, wobei Sie wohl auf den flachliegenden Eisbär verzichten müssten und es evtl. auch sonst gelassener zugehen könnte. Am Strand und an der Bar gäbe es diverse Möglichkeiten, die Zeit etwas kommunikativer zu gestalten und sich mit den anderen Gästen zu unterhalten, wobei Sie auch jeweils die Möglichkeit nutzen können, um weiterhin zweisam zu bleiben. Die Möglichkeiten aktiv zu sein beschränken sich etwas. Strandspaziergänge und Schnorcheln wären jederzeit möglich und nach Absprache könnten Sie Tauchkurse belegen oder sich mit den vorhandenen Booten zu diversen Tauchgängen mitnehmen lassen. Weitere touristische Ausflüge wären im Angebot.

  • Adresse andBeyond Mnemba Island
    TZA-Mnemba Island (Zanzibar)